Archiv

Peter Gaymanns Huhniversum

Peter Gaymann zählt zu den bekanntes­ten deutschen Cartoonisten. Mit gespitzter Feder und sanf­ter Ironie veröffentlicht er seit fast 40 Jahren seine Zeichnungen in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern. Der Künstler wurde vor allem durch sein ‘Huhniversum’, seine Hühner-Illustrationen, bekannt. Diese Hühner, die Kleidung tragen, offenbaren in pointierten Dialogen unsere menschlichen Sorgen und Kümmernisse, Freuden und Abgründe. […]

‘50 Years of Music’-Tour – O2 World

Er gilt als einer der größten Komponisten der Filmgeschichte und hat Titelmelodien für Kultfilme wie ‘Spiel mir das Lied vom Tod’, ‘Für eine paar Dollar mehr‘, ‘Cinema Paradiso’, ‘Zwei glorreiche Halunken’, ‘Die Unbestechlichen’ oder ‘Kill Bill’ und jüngst ‘Django Unchained’ komponiert. Geschätzt von legendären Künstlern wie Quincy Jones und Regisseur Martin Scorsese, ist der 85-jährige […]

me Collectors Room Berlin – me Collectors Room Berlin

Picasso, den die Unvoreingenommenheit und Freiheit von Kindern faszinierte, die ihre Welten zu Papier bringen, sagte: ‘Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.’ Einige sind es geblieben. Die Kuratorinnen Sylvia Volz und Valeska Hageney zeigen in der Ausstellung ‘Paperworlds’ im me Collectors Room Berlin über 60 Kinder- […]

Hanna Schygulla Traumprotokolle – Akademie der Künste - Mitte

Hanna Schygulla wurde Ende der 1970er- Jahre durch die Fassbinder-Filme ‘Die Ehe der Maria Braun’ und ‘Lili Marleen’ zum Star des deutschen Films. In jener Zeit entstanden auch ihre ersten Videoarbeiten. Ab 1. Februar sind in der Akademie der Künste in Mitte statt einer klas­sischen Dokumentenausstellung zu Leben und Werk von Hanna Schygulla ihre Kurz­filme […]

Swan Lake Reloaded

Schwanensee gilt als Inbegriff des Balletts, war die Inspiration für Generationen von Choreografen. Eine völlig neue Facette fügt nun Fredrik Rydmans Variation diesem Stoff hinzu. ‘Swan Lake Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance’ ist spektakuläres Tanztheater. Die Story um die schöne Odette und den Prinzen wurde in die Moderne transportiert. Die ‘Schwäne’ sind Prostituierte, die der […]

64. Internationale Filmfestspiele Berlin

Seit nun 64 Jahren sind die Internationalen Filmfestspiele ein kulturelles Ereignis – eines der größten Berlins. Etwa 400.000 Zuschauer können die aktuellsten Filmproduktionen der Welt sehen. Eine Jury vergibt die begehrten Bären. Mit Wes Andersons ‘Grand Budapest Hotel’, einer Weltpremiere, wird am 6.2. die Berlinale im Berlinale Palast eröffnet. Der Film erzählt die abenteuerliche Geschichte von […]

Breakin’ Mozart – Klassik-Breakdance-Artistik – Wintergarten Berlin

Zwei große Erfolge hat er bereits im Wintergarten vorzuweisen: im Jahr 2005 mit ‘Mozart am Trapez’, 2007 mit ‘Furioso’. Nun bringt der Echo-Preisträger Christoph Hagel, inzwischen international bekannt für Crossover-Projekte wie ‘Flying Bach’ oder ‘Die Zauberflöte in der U-Bahn’, wieder das Varieté mit der klassischen Musik zusammen und zeigt ab 19.2. gemeinsam mit der DDC […]

Ballet Revolución

Nach ihrer ersten erfolgreichen Welttournee kommt die Tanzsensation ‘Ballet Revolución’ mit neuen Highlights zurück nach Europa und gastiert vom 4. bis 9.2. im Admiralspalast. Die virtuosen kubanischen Tänzer begeistern mit überbordender Energie und hohen Sprüngen, sinnlichen Parts und explosiven Performances zwischen Ballett und Streetdance. Tanz gehört in Kuba zum Leben wie die Luft zum Atmen. […]

Transmediale 2014: Afterglow

Unter dem Titel afterglow erkundet die 27. transmediale, wie die einstigen Schä̈tze des mediatisierten Lebens  in der postdigitalen Gegenwart zu Mü̈ll werden. Afterglow beschreibt positive wie auch negative Nachwirkungen des Drogenkonsums und gleichermaßen den Moment der Dä̈mmerung, in dem der irdische Staub in die Atmosphä̈re aufsteigt, wo er fü̈r einen Augenblick aufleuchtet. Afterglow ist Sinnbild […]

Potsdam Museum – Potsdam Museum

Das Gebäude selbst ist ein Stück Geschichte: Friedrich der Große hatte ein Rathaus im von ihm bevorzugten italienischen Stil in Auftrag gegeben – an der Stelle, an der auch die drei Vorgängerbauten gestanden hatten. Von 1755 bis 1916 saß darin (und in den Anbauten, denn die Verwaltung blähte sich auf und passte nicht mehr in […]

Seite 13 von 15« Erste...1112131415