Foto: Estrel Festival Center Foto: Estrel Festival Center

20 Jahre Stars in Concert

Die Jubiläumsshow

Am 18. September 1997 feierte die Doppelgängershow damals noch mit dem Titel ‘Legends in Concert’ im Estrel Festival Center grandios Premiere. Seitdem ist viel passiert. Zum 20. Jubiläum kann die Show von Produzent Bernhard Kurz auf Dutzende internationale Ehrungen und erfolgreiche Auftritte auf der ganzen Welt zurückblicken. Auch die Zahlen sind beachtlich: 5,5 Millionen Besucher haben sich von den erstklassigen Lookalikes begeistern lassen. Das muss gebührend gefeiert werden.

Verwechslungsgefahr seit 20 Jahren

Nach der exklusiven Jubiläumsgala am 9. September feiert ‘Stars in Concert’ seinen 20. Geburtstag am 10. September mit einem Tag der offenen Tür. Von 14 bis 18 Uhr öffnet das Estrel seine Pforten zu Orten, die normalerweise nur Künstlern und Mitarbeitern vorbehalten sind, und ermöglicht den Gästen einen spannenden Blick hinter die Kulissen. So erfahren sie einiges über die Abläufe backstage und den Alltag der Künstler und Kreativen. Zudem präsentieren der Cast der Doppelgänger und die Band Ausschnitte aus dem Showprogramm und bieten bei der Autogrammstunde die Gelegenheit, die Stars persönlich zu erleben. Am Abend findet eine große ‘Stars in Concert’-Geburtstagsgala statt mit Showgrößen wie Marilyn Monroe, Elvis Presley, Tina Turner, Louis Armstrong, George Michael, Madonna, Adele, den Blues Brothers. Manche Künstler sind bereits von Anfang an dabei. Niemand ahnte damals, dass sich aus der ursprünglich nur für 4 Monate geplanten Show ein derartiger Erfolg entwickeln würde.

Europas erfolgreichste Doppelgängershow

Seit 20 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne und entzünden ein Show-Feuerwerk, das es in „Wirklichkeit“ nie hätte geben können. Superstars von gestern und heute – von Little Richard bis Robbie Williams, von Michael Jackson bis Cher, Whitney Houston bis Rod Stewart, Freddie Mercury bis Amy Winehouse und viele mehr – präsentieren in einer Show ihre größten Hits. Verkörpert werden sie von den weltbesten Doppelgängern, die ihren Vorbildern zum Verwechseln ähneln. Auch Gesang, Mimik und Gestik stimmen perfekt mit der Performance der Originale überein. Über sechzig Künstler stehen bei Bernhard Kurz unter Vertrag, denn die Besetzung von ‘Stars in Concert’ wechselt regelmäßig. Jeden Darsteller hat er persönlich gecastet, sodass nur die talentiertesten in die Show kommen. Das Geheimnis des Erfolges liegt in der vielseitigen Musikauswahl, die von Jazz über Rock ‘n’ Roll und Soul bis Pop viele Altersgruppen anspricht und immer wieder aufs Neue mitreißt und überrascht. Begleitet werden die Künstler von einer erstklassigen Live-Band. Flankiert werden die Auftritte der Stars durch Tanzperformances, die ihnen zusätzlichen Glanz und eine Spur ‘Las-Vegas-Feeling’ verleihen. Mit Charme, Komik und Charisma treiben die Doppelgänger mit dem Publikum ihr Spiel mit der Illusion. Die Gäste tauchen in die Welt des Showbusiness ein und vergessen sofort, dass nicht die echten Stars vor ihnen auf der Bühne stehen – derart brillant ist ihre Darbietung.

Ein faszinierendes Spiel mit der Illusion

Schwarze Anzüge, schwarze Hüte, schwarze Sonnenbrillen: Wenn die Blues Brothers den Saal mit Hits wie ‘Soul Man’ oder ‘Everybody Needs Somebody To Love’ erstürmen, hält es die Zuschauer nicht mehr auf den Sitzen – sie tanzen mit. Chris und Geoff Dahl stehen dem Kult-Duo Jake & Elwood Blues in nichts nach. Ihr rasanter Auftritt bietet Action, Humor und vor allem viel Musik. Grahame Patrick erobert die Herzen der Damen als täuschend echter Elvis Presley. Mit naivem Charme, Sexappeal und erotischer Stimme lässt Suzie Kennedy Marilyn Monroe wieder aufleben, und Coco Fletcher, seit 1997 im Ensemble, gibt mit viel Temperament die Rockröhre Tina Turner.


Stars in Concert, ab 6. September, Karten: 030 / 68 31 68 31. Eintritt: € 24,-/€ 52,50.

Weitere Infos sind hier zu finden.

Sonnenallee 225
12057 Berlin [ Neukölln ]

Telefon

  • (030) 68 31 68 31 (Karten)

Webseite

Beschreibung

S Sonnenallee
Bus: M41

» Route auf Google Maps anzeigen