Konzerte

12.06.2018

Der Schweizer Pasquale Aleardi & Die Phonauten Marc Leymann und Jörg Hamers sind exzellente Musiker und brillante Entertainer. Sie zelebrieren eine mitreißende Mischung aus Soul, Pop & Funk.

31.05.2018

Auch mit Deutschland wird Donovan nun seine 50 Jahre Musikbusiness feiern. Im März 2017 war er bereits mit seiner ‚The Song of the sea‘ Tour in Deutschland unterwegs, aufgrund des großen Zuspruchs kommt er nun mit einer Reihe von Konzerten zum selben Motto zurück nach Deutschland.

29.05.2018

Am 29. Mai ist die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Trägerin des „Ehrenpreis der deutschen Schallplattenkritik“, mit dem ebenfalls vielfach ausgezeichneten Klaviersolisten Igor Levit im Konzerthaus zu Gast. Auf dem Programm stehen Mendelssohn Bartholdy und Schubert.

29.05.2018

Der Schweizer Top-Drummer Dimitri Monstein ist im Mai und Juni mit seinem Ensemble auf erster eigener Tour. In seinem Programm "Landscape" vereint er mit Jazz und Klassik jene beiden musikalischen Richtungen miteinander, die ihn während seines künstlerischen Werdeganges am meisten prägten.

27.05.2018

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur in der Natur 2018" gibt das Duo con emozione auf der Wiese vor dem Belvedere auf dem Pfingstberg in Postdam ein Konzert mit einer Mischung von bekannten und unbekannten Liedern und Intermezzi aus der Musikliteratur der Romantik.

23.06.2018 bis 24.06.2018

Jahr für Jahr pilgern Zehntausende zu der idyllischen Open-Air-Arena, um dabei zu sein, wenn das Orchester zu seiner Höchstform aufläuft. Mit dem diesjährigen Saisonabschlusskonzert der Berliner Philharmoniker am 24. Juni geht eine Ära zu Ende: Das Orchester verabschiedet sich von seinem Chefdirigenten Sir Simon Rattle.

02.06.2018 bis 03.06.2018

‘Pures Empfinden, purer Klang’ lassen seine Interpretationen von Chansons so leidenschaftlich, so anders und unerhört intensiv werden. Er präsentiert am 2. und 3.6. im Tipi am Kanzleramt unter dem Titel ‘LIEBÉИ’ neben berühmten französischen Klassikern von zum ersten Mal auch eigene Lieder in deutscher Sprache.

01.06.2018 bis 02.06.2018

Die nuancierten Surround-Sounds sind ebenso Markenzeichen wie die optischen Effekte, die alle Arenen in gigantische Projektionsflächen verwandeln. So entsteht ein faszinierendes Musiktheater im Cinemascope-Format. Mit dieser Tournee bestätigt Roger Waters einmal mehr kraftvoll und überzeugend seine herausragende Rolle in der Rockmusik und als Schöpfer einzigartig spektakulärer Showpräsentationen.

26.05.2018 bis 27.05.2018

Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester (BBSO) zählt seit über einem halben Jahrhundert zu den Berliner Liebhaberorchestern und hat mit jährlich mehreren Konzerten einen festen Platz im Konzertleben der Hauptstadt. Am 26. und 27. Mai finden die nächsten Konzerte mit einem klassisch-traditionellen Programm statt.

23.05.2018 bis 26.05.2018

Die Nacktsängerin von und mit Hedi Mohr ist genau so ein Versuch über die Sehnsucht und Zerbrechlichkeit, Lust und Angst davor, ganz Mensch zu sein, alle Hüllen und alle Zwänge abzustreifen, und in Liedern davon zu erzählen, was es heißt, eine Grenzgängerin zu sein, ein Mensch zwischen Geschlechtern, ein Mensch zwischen Menschen.

29.05.2018 bis 02.06.2018

Der Musikkabarettist Sebastian Krämer hat in seiner 25-jährigen Karriere alles gewonnen, was es für einen Chansonnier, Liedermacher und Wortkünstler im deutschsprachigen Raum zu holen gibt. Vom 29.5. bis 2.6. präsentiert er in der Bar jeder Vernunft ‘25 Lieder aus 25 Jahren’ - ein Bühnenabschied ist aber nicht zu befürchten.

21.03.2018 bis 17.07.2018

Fünfmal die Woche bieten die großartigen Doppelgänger erstklassiges Entertainment im Las-Vegas-Stil. Sie sehen den Originalen nicht nur zum Verwechseln ähnlich, sondern singen und tanzen ebenso wie sie und interpretieren deren bekannte Erfolgssongs (fast) besser als ihre Vorbilder. Für Partystimmung sorgen die legendären Blues Brothers alias Chris & Geoff Dahl.

18.05.2018 bis 07.10.2018

Seit Dezember 2017 begeistert das Musical Ghost nach dem gleichnamigen Kultfilm aus den 1990er-Jahren in der Kantstraße. Auf der Theaterbühne stehen ihnen die zwei Musicalstars Willemijn Verkaik als Molly und Alexander Klaws als Sam in nichts nach. Das Stück erzählt eine Geschichte über die Kraft der wahren Liebe.