Ausstellungen

23.09.2016 bis 26.02.2017

In der Ausstellung Ernst Ludwig Kirchner: Hieroglyphen in der Neuen Galerie (Hamburger Bahnhof) sind bis 26.2.17 Werke des großen Expressionisten zu sehen.

28.04.2017 bis 30.04.2017

Bereits zum 13. Mal findet das Gallery Weekend Berlin statt. Hier öffnen 47 Galerien ihre Tore und es gibt eindrucksvolle Arbeiten zu entdecken.

23.02.2017 bis 02.03.2017

100 Jahre nach der Oktoberrevolution thematisiert die Plakatausstellung im Schlüterhof des DHM den Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen.

02.02.2017 bis 05.03.2017

Mit der 30. transmediale unter dem Titel "ever elusive" und der Ausstellung "alien matter" wird das modernisierte Haus der Kulturen der Welt wiedereröffnet.

26.01.2017 bis 05.03.2017

Die Ausstellung zeigt KünstlerInnenporträts der Fotografin Angelika Platen aus der Zeit von 1968 bis 2008 - kuratiert von Gisela Kayser und Angelika Platen.

09.12.2016 bis 05.03.2017

"Robert Doisneau – Fotografien" gibt mit rund 100 ausgewählten Arbeiten, zum Großteil entstanden in den 1940er- und 50er-Jahren, einen Einblick in Doisneaus Werk.

02.12.2016 bis 05.03.2017

Zum 90. Geburtstag des Berliner Modedesigners und Hochschullehrers Uli Richter präsentiert das Kunstgewerbemuseum Höhepunkte seines Schaffens.

18.11.2016 bis 05.03.2017

Die Deutsche Bank KunstHalle zeigt bis zum 5. März mit "Bhupen Khakhar: You Can’t Please All" die erste Überblicksausstellung des indischen Künstlers.

18.11.2016 bis 12.03.2017

Omer Fast gehört zu den markantesten Film- und Videokünstlern seiner Generation. Der Martin-Gropius-Bau zeigt sieben seiner Projekte in einer ersten großen Soloausstellung.

23.02.2017 bis 25.03.2017

Die Ausstellung "Pretzel Link" im Koreanischen Kulturzentrum zeigt Werke zweier Künstler, die sich mit dem Verhältnis von Natur zu Kultur beschäftigen.

09.12.2016 bis 27.03.2017

Die Ausstellung „Rock Hudson und die AIDS-Krise“ wird im Rahmen der Reihe Tapetenwechsel 2.0 bis zum 27. März im Schwulen Museum gezeigt.

15.11.2016 bis 02.04.2017

Die Ausstellung "Das Erbe der Alten Könige. Ktesiphon und die persischen Quellen islamischer Kunst" läuft bis zum 2. April im Pergamonmuseum.

12.10.2016 bis 04.04.2017

Die Fotoausstellung „Vom Kaufhaus zum Tacheles: Fotografien der Friedrichstraßen-Passage in Berlin“ beleuchtet die Geschichte des Gebäudes als Konsumpalast, repräsentative Konzernadresse und zuletzt umkämpftes Kunsthaus.

11.02.2017 bis 08.04.2017

Die Galerie Blain|Southern zeigt Arbeiten der New Yorker Künstlerin Amy Feldman im Rahmen ihrer ersten Solo-Ausstellung in Deutschland.

15.11.2016 bis 09.04.2017

Eine Auswahl an Galerien in 10 Bezirken

03.11.2016 bis 17.04.2017

In der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde ist die Sonderausstellung "Wechselseitig. Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989" zu sehen.

09.12.2016 bis 23.04.2017

Nach kurzer Umbaupause nimmt die Galerie C/O Berlin mit Kreuzberg – Amerika & Total Records den Ausstellungsbetrieb wieder auf.

25.11.2016 bis 23.04.2017

Die große Ausstellung Schloss.Stadt.Berlin. zeigt anhand vieler eindrucksvoller Exponate, wie sich Berlin zur barocken Residenz- und Hauptstadt entwickelte.

13.10.2016 bis 23.04.2017

Die Sammlung Scharf-Gerstenberg präsentiert in der Schau "Surreale Sachlichkeit" Werke der 1920er- und 1930er-Jahre bis zum 23. April.

30.06.2016 bis 23.04.2017

Im Museum für Film und Fernsehen bietet die Ausstellung "Things to Come - Science, Fiction, Film" ab 30. Juni Installationen, die überwälti­gende Bilder und aufwendige Tricktechnik sowie fantasiereiche Set Designs zeigen.

25.11.2016 bis 24.04.2017

Die Berlinische Galerie zeigt die Restrospektive "Ein Wimpernschlag" (Cornelia Schleime) sowie die Ausstellung "Neuer Weltatlas" (Tatjana Doll).

22.01.2017 bis 01.05.2017

Das Georg-Kolbe-Museum zeigt in der Ausstellung "Im Netzwerk der Berliner Moderne" zahlreiche Dokumente aus dem Nachlass des Künstlers Georg Kolbe.

02.11.2016 bis 01.05.2017

Bis zur Eröffnung des Humboldt Forums im Berliner Schloss bieten die Ausstellungen in der Humboldt-Box einen Ausblick auf das entstehende Wissens- und Bildungsportal.

23.01.2017 bis 28.05.2017

Vom 23. Januar bis 28. Mai zeigt das Museum Barberini zwei Eröffnungsausstellungen und gibt Einblicke in seine Sammlung. Insgesamt werden über 170 Werke gezeigt.

25.03.2017 bis 25.06.2017

Das Musikinstrumenten-Museum lädt zu einer Ausstellung die sich ausschließlich der elektronischen Klangerzeugung widmet und über 60 Instrumente zeigt.

03.03.2017 bis 05.06.2017

Das Haus am Waldsee zeigt die Reflexionen von 20 zeitgenössischen Künstler*Innen über Franz Marcs verschollenes expressionistisches Gemälde.

06.07.2016 bis 04.06.2017

Die spektakuläre Multimedia-Ausstellung "Hieronymus Bosch - Visions Alive" widmet sich von Anfang Juli bis Ende Oktober dem Leben und Werk des ebenso rätselhaften wie verstörenden Renaissance-Künstlers Hieronymus Bosch (ca. 1450-1516).

20.01.2017 bis 02.07.2017

Die Ausstellung "Ozeane - Expeditionen in unerforschte Tiefen" zeigt faszinierende Aufnahmen des Fotografen Solvin Zankl aus den Tiefen der Meere.

21.01.2017 bis 23.07.2017

Die Ausstellung "Kieser, Plakate." im Bröhan-Museum zeigt eine spektakuläre Auswahl des Schaffens des Grafikdesigners Günther Kieser aus den Jahren 1959 bis 1999.

24.02.2017 bis 21.08.2017

John Bocks opulente Schau "Im Moloch der Wesenspräsenz" in der Berlinischen Galerie ist Freakshow, Bühne, Versuchslabor und Kino zugleich.

09.11.2016 bis 09.11.2017

Museumsroboter Tim tritt seinen Dienst in der Dauerausstellung "Das Netz. Menschen, Kabel, Datenströme" an, die im Deutschen Technikmuseum zu sehen ist.

01.01.2016 bis 01.01.2020

Auf rund 6.000 qm kann man in 21 begehbaren Themenräumen Berliner Historie von der ersten Erwähnung der Stadt bis zum Fall der Mauer erleben.

17.12.2015 bis 01.01.2020

Im Naturkundemuseum wird eines der weltweit am besten erhaltenen Exemplare des Tyrannosaurus rex gezeigt. Tristan Otto ist damit einmalig und eine echte Attraktion.

08.02.2016 bis 08.02.2020

Auf einer Fläche von 800 Quadratmeter sind die Besucher zu einer Entdeckungsreise durch 1000 Jahre Potsdamer Geschichte eingeladen.

20.12.2016 bis 20.12.2020

Zahlreiche römische Metallobjekte, die im 3. Jh. nach Christus im Rhein versunken sind, sind nun im Neuen Museum zu bewundern.

Zillemarkt Berlin